AGB Fratelli Zenzerelli GmbH

 

1. Geltung der AGB und Vertragsabschluss

Für alle Lieferungen gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Fratelli Zenzerelli GmbH. Von diesen abweichende Bedingungen des Bestellers haben, ausser bei vorheriger schriftlicher Zustimmung durch die Fratelli Zenzerelli GmbH, keine Geltung.

Die Bestellung wird vom Anbieter bestätigt. Der Vertrag gilt als abgeschlossen, sobald die Bestätigung beim Käufer eintrifft. Preis- und Sortimentsanpassungen bleiben vorbehalten.

2. Preise und Sonderangebote

Die Preise werden in Schweizer Franken (CHF) inkl. Mehrwertsteuer angegeben. Versandkosten werden je nach Bestellmenge separat verrechnet. 

3. Lieferbedingungen

Die Fratelli Zenzerelli GmbH liefert zurzeit lediglich innerhalb der Schweiz an Personen, welche mindestens 18 Jahre alt sind. Die Lieferung erfolgt normalerweise innerhalb von 5 Arbeitstagen. Ist eine längere Lieferfrist notwendig, wird der Kunde spätestens nach Ablauf dieser Zeit informiert. Sollte keine Information erfolgen, ist der Kunde berechtigt, auf die Lieferung zu verzichten. 

4. Gewährleistung

Der Käufer hat die gelieferte Ware umgehend auf Unversehrtheit und Richtigkeit zu überprüfen. Bei Lieferungen, welche während des Transportes beschädigt wurden, sowie bei Fehllieferungen von Produkten bitten wir Sie, uns umgehend per E-Mail an info@zenzerello.ch zu benachrichtigen. Bitte hängen Sie Ihrer E-Mail einige Fotos der mangelhaften Lieferung an. Erfolgt keine Beanstandung innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt der Bestellung, gilt die Lieferung als einwandfrei.

5. Widerruf

Es besteht kein gesetzliches Widerrufsrecht und es wird für unsere Produkte kein Anspruch auf Retournierung oder Umtausch bestellter Produkte gewährt. 

6. Jugendschutz

Unser Ingwer Likör darf gemäss den gesetzlichen Bestimmungen nur an Personen verkauft werden, welche das 18 Altersjahr erreicht haben. Mit einer Bestellung auf www.zenzerello.ch anerkennt der Kunde diese Bestimmungen und bestätigt, dass er zum Einkauf berechtigt ist. Die Bestellung alkoholischer Getränken durch Jugendliche ist ausdrücklich verboten. 

7. Rechtsanwendung und Gerichtsstand

Für sämtliche gemäss diesen AGB geschlossenen Verträgen wird Schweizer Recht vereinbart. Als Gerichtsstand gilt ausschliesslich Thun, Schweiz.

 

 

Hinweis bei Bestellung:

Der Käufer bestätigt mit Abschluss dieses Vertrags, dass er auf den AGB-Bestand und den AGB-Inhalt hingewiesen wurde und, dass er den AGB-Text durch Selbstlesen zur Kenntnis genommen hat.

Kontakt

Fratelli del Zenzerello KLG

Fischerweg 20

3012 Bern

info@zenzerello.ch

+41 (0)79 935 44 62